Terminkalender

Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

 

Herrlich - aber gefährlich

 

 

Freitag, 20. September 2013, 20:00

   

Herrlich-aber gefährlich -Plakatmotiv WEBmit Bastian Stoltzenburg

    und Nemuhin Reinen

 

Ein heiter bunter Reigen mit Perlen der deutschsprachigen Unterhaltungsmusik der 20er und 30er Jahre. Melodien u.a. von Werner Richard Heymann, Willy Rosen und Ralph Benatzky...

Zusammengestellt und dargeboten von Bastian Stoltzenburg als "Prof. Salzeimer" und Menuhin Reinen als "Maestro Rumtopf".

 

Ein vergnügliches Ereignis wartet auf Sie!

 

Eintritt: EUR 12,- 

              (ermäßigt EUR 10,-)

Herrlich-aber gefährlich-Die Künstler WEB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Zurück

Veranstaltungen

Sa 28. Apr 2018 um 13:00
Ein Samstag voller Sams - 40-Jahre Figurentheater - leider bereits ausverkauft
Kinderprogramm
So 29. Apr 2018 um 15:00
Zilly, die Zauberin
Kinderprogramm
Sa 05. Mai 2018 um 15:00
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
Kinderprogramm
Fr 18. Mai 2018 um 20:00
Greyhound - Rock ´n´ Blues
Abendprogramm
So 10. Jun 2018 um 15:00
Am Samstag kam das Sams zurück
Kinderprogramm
Sa 16. Jun 2018 um 15:00
Zilly, die Zauberin
Kinderprogramm
So 17. Jun 2018 um 15:00
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
Kinderprogramm
Fr 22. Jun 2018 um 19:00
Die Blumen des Bösen - Musiktheater (Gastspiel)
Abendprogramm
Sa 23. Jun 2018 um 15:00
Werkstatt der Schmetterlinge (Gastspiel)
Kinderprogramm
So 01. Jul 2018 um 15:00
Zilly, die Zauberin
Kinderprogramm
So 08. Jul 2018 um 15:00
Kasper und der Räuberbraten (Gastspiel)
Kinderprogramm
Sa 14. Jul 2018 um 15:00
Am Samstag kam das Sams zurück
Kinderprogramm
So 15. Jul 2018 um 15:00
Märchen erzählen - als Spaziergang in der Stadt
Kinderprogramm
Pelle2017_640.png

Veranstaltung suchen

Login Form

Lust auf Figurentheater?

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, in dem jeder mitmachen kann. Ob als Spieler, Bühnentechniker, Kulissen- oder Figurenbauer, an der Theaterkasse oder im Theatercafé, nehmen Sie einfach Kontakt auf (siehe Kontakte).